Allgemeine Geschäftsbedingungen Qurios Holiday Retreats 

Wenn Sie über Internet oder per Telefon bei Qurios Holiday Retreats eine Reservierung
machen, finden folgende Bedingungen Anwendung.
Bei auf andere Weise gemachten Reservierungen finden ausschlieβlich diese
ergänzenden Bedingungen Anwendung.

1. ANWENDUNGSBEREICH
1.1.Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden auf alle Angebote, Reservierungen und
Verträge in Bezug auf alle Unterkünfte und anderen Vorrichtungen, die von Qurios Holiday
Retreats oder von mitihr liierten Unternehmen vermietet werden, Anwendung.

1.2.In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird unter dem Begriff ’Mieter’ verstanden:
derjenige/diejenige, der/die mit Qurios Holiday Retreats einen Vertrag in Bezug auf Miete/
Nutzung einer Unterkunft abschlieβt. Unter dem Begriff ’Nutzer’ (nachfolgend auch wohl ‘Gast”
genannt) wird verstanden: der Mieter und die vom Mieter vorab angegebenen Personen,
welche die vom Mieter gemietete Unterkunftund/oder anderen Vorrichtungen nutzen
(werden).

1.3.Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Anwendung ungeachtet Ihres
(vorhergehenden) Verweises auf eventuelle eigene Bedingungen oder auf andere allgemeine
Geschäftsbedingungen. Qurios Holiday Retreats weist alle allgemeinen Geschäftsbedingungen,
auf die Sie verweisen oder die von Ihnen verwendet werden, zurück.

1.4.Von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Absprachen sind nur gültig,
wenn sie schriftlich vereinbart wurden.

2. RESERVIERUNGEN
2.1.Qurios Holiday Retreats nimmt nur Reservierungen von Personen in Behandlung, die 21
Jahre alt oder älter sind. Reservierungen durch Personen, die jünger als dieses Alter sind,
sind denn auch nicht rechtskräftig.

2.2.Das Erbringungsgebiet der online Buchungen beinhaltet die folgenden Länder:
Belgien, Deutschland, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Luxemburg,
Niederlande, Schweiz, Spanien, Österreich.

2.3.Qurios Holiday Retreats behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen abweichende
Reservierungen, insbesondere durch Jüngere oder Gruppen, zu verweigern oder aber
hierfür besondere Bedingungen zu stellen.

2.4.Wenn Qurios Holiday Retreats Ihre Reservierung in Behandlung nimmt, schickt Qurios
Holiday Retreats Ihnen innerhalb von 14 Tagen nach der Durchführung der Reservierung eine
Reservierungsbestätigung, die zugleich die Rechnung ist. Sie werden gebeten, diese sofort
nach dem Empfang auf Richtigkeit zu kontrollieren. Eventuelle Unrichtigkeiten sind Qurios
Holiday Retreats unverzüglich zu melden.

2.5.Verfügen Sie innerhalb von 14 Tagen nach der Reservierung noch nicht über eine
Reservierungsbestätigung / Rechnung, nehmen Sie dann unverzüglich Kontakt mit der
Reservierungsabteilungauf.WennSiedemnicht Folgeleisten,könnenSiesichnicht auf
die Reservierung berufen.

2.6.Zwischen Ihnen und Qurios Holiday Retreats kommt in dem Moment ein Vertragzustande, in
dem Qurios Holiday Retreats Ihnen die Reservierung bestätigt hat.

2.7.Der Vertrag betrifft die Miete von Unterkünften und/oder anderen Vorrichtungen zur
Nutzung zu Urlaubs- und Erholungszwecken, welche Nutzung ihrer Art nach von
kurzer Dauer ist.

3. ÄNDERUNGEN IM VERTRAG
3.1.Wenn Sie, nach dem Zustandekommen des Vertrags, Änderungen im Vertrag anzubringen
wünschen, ist Qurios Holiday Retreats nicht verpflichtet, diese zu akzeptieren. Es steht Qurios
HolidayRetreats frei, zu bestimmen, ob und inwieweit diese Änderungen von ihr akzeptiert
werden.
In dem Fall, dass Qurios Holiday Retreats Ihre Änderungen akzeptiert, wird Qurios Holiday Retreats
Ihnen Änderungskosten in Rechnung stellen.

3.2.Änderungen des Ankunftsdatums und/oder des Standorts ab 28 Tagen vor Ankunft sind nicht
erlaubt. In solchen Fällen gelten die Annullierungskosten wie in Artikel 14 dieser Allgemeinen
Geschäftsbedingungen beschrieben.

3.3.Wenn Sie nach dem Zustandekommen eines Vertrags für mehr als eine Unterkunft die Zahl
der Unterkünfte vermindern, gelten de die Annullierungsbedingungen wie in Artikel 14
unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschrieben.

4. ERSATZ
4.1.Es ist dem Mieter und anderen Nutzern nicht gestattet, die Unterkunft unter welchem Namen
auch immer und aus welchem Grund auch immer anderen als den im Vertrag genannten
Personen zur Nutzung zu überlassen, es sei denn, dass anderes mit Qurios Holiday Retreats
vereinbart wurde.

4.2.Wenn Sie und Qurios Holiday Retreats vereinbart haben, dass Sie und/oder einer oder
mehrere Nutzer ersetzt werden, haltenSie neben dem Mieter und/oder den Nutzern
solidarisch gegenüber Qurios Holiday Retreats für die Zahlung des noch geschuldeten Teils der
Mietsumme, der Änderungskosten (vgl. Art. 3.1) und der zusätzlichen Kosten infolge des
Ersatzes und der eventuellen Annullierungskosten.

5. PREISE
5.1.Sie schulden Qurios Holiday Retreats den vereinbarten Mietpreis, wie er in der Bestätigung
der Reservierung, die zugleich die Rechnung ist, erwähnt ist.

5.2. Preisnachlässe und/oder besondere Angebote können nicht mehr genutzt werden, wenn
die Bestätigung der Reservierung / Rechnung schon von Qurios Holiday Retreats verschickt wurde.

5.3. Alle Preise sind, soweit anwendbar, inklusive MwSt., es sei denn, dass etwas anders erwähnt
ist.

5.4.Qurios Holiday Retreats hat das Recht, Preiserhöhungen infolge zwischenzeitlicher
Anpassungen wesentlicher Regelungen bzw. Bestimmungen (darunter, aber nicht
ausschlieβlich, MwSt., Kurtaxe, Versicherungssteuer), auf die Qurios Holiday Retreats keinen
Einfluss hat, durchzuführen und zu verrechnen.

6. ZUSÄTZLICHE KOSTEN
6.1.Sie/Der Mieter schulden neben dem Mietpreis auch Reservierungs und Bearbeitungskosten sowie Kosten für Bettwäsche und Parkgebühren.

6.2.Die Parkgebühren werden mit,aber nicht ausschlieβlich, von der Feststellung der Kurtaxe
durch die jeweilige Gemeinde des Standorts des Parks bestimmt. Sie/Der Mieter schulden
Qurios Holiday Retreats jederzeit den in der Reservierungsbestätigung angegebenen Tarif der
Parkgebühren.

7. ZAHLUNGEN
7.1. Nach Erhalt der Kostenaufstellung sind folgende Kosten zu tragen: Innerhalb von 14 Tagen: 50% der Rechnung, der Restbetrag muss 8 Wochen vor Anreise beim Unternehmer eingegangen sein. Bucht der Feriengast innerhalb von 8 Wochen vor Anreise, ist die gesamte Rechnung sofort zu bezahlen. Der Gesamtbetrag der Rechnung muss immer vor der Ankunft vollständig bezahlt werden.
7.2. Hat der Unternehmer die Zahlungen nicht fristgerecht erhalten, ist er berechtigt, den Vertrag aufzulösen (zu stornieren) und den Feriengast für die Stornierungskosten zur Haftung heranzuziehen. Die Stornierungskosten werden von den bereits gezahlten Beträgen abgezogen.
7.3. Bei nicht-rechtzeitiger Zahlung der Ihnen in Rechnung gestellten Beträge sind Sie sofort
nach dem Ende der Zahlungsfrist im Verzug. In dem Fall wird Qurios Holiday Retreats Ihnen
die Möglichkeit bieten, den geschuldeten Betrag doch noch innerhalb von 7 Tagen zu
zahlen. Wenn Zahlung auch dann ausbleibt, behält Qurios Holiday Retreats sich das Recht
vor, den Vertrag mit Wirkung von dem Tag an, an dem die Frist von 7 Tagen abgelaufen ist,
aufzulösen (zu kündigen), und halten Sie für alle Schäden, die Qurios Holiday Retreats
infolgedessen erleidet oder erleiden wird, darunter alle Kosten, die Qurios Holiday
Retreats im Zusammenhang mit Ihrer Reservierung und der Vertragsauflösung anfallen.
Qurios Holiday Retreats hat auf jeden Fall das Recht, pro Unterkunft Annullierungskosten
in Rechnung zu stellen. In dem Fall finden die Bestimmungen von Artikel 14
Anwendung.
7.4.Qurios Holiday Retreats hat jederzeit das Recht, Forderungen aus welchem Grund auch
immer gegen Sie mit den aus welchem Grund auch immer von Ihnen gezahlten Beträgen zu
verrechnen.
7.5. Sie können wahlweise per Überweisung, Kreditkarte, iDeal bezahlen. 

8. ANKUNFT UND ABREISE
8.1.Die gemietete Unterkunft kann auf der Bestätigung der Reservierung erwähnten
vereinbarten Tag der Ankunft, ab 15.00 Uhr, bezogen werden. Am auf der Bestätigung der
Reservierung erwähnten vereinbarten Tag der Abreise sollen Sie die Unterkunft bis 10.00 Uhr
verlassen haben.

8.2. Wenn Sie den Vertrag mit Qurios Holiday Retreats für eine längere, als die vereinbarte
Dauer, fortzusetzen wünschen und Qurios Holiday Retreats sich damit einverstanden
erklärt, ist Qurios Holiday Retreats jederzeit berechtigt, Ihnen eine andere Unterkunft
zuzuweisen.

3 Wenn die Nutzung der Unterkunft und/oder einer anderen Vorrichtung früher als am auf der
Bestätigung der Reservierung erwähnten vereinbarten Datum beendet wird, hat der Mieter
keinen Anspruch auf Rückerstattung durch Qurios Holiday Retreats (eines Teils) des Mietpreises
und/oder der Kosten.

Wenn Sie eine Reisekostenrücktrittsversicherung abgeschlossen haben und Sie die von der
Versicherungsgesellschaft gestellten Bedingungen erfüllen, können Sie direkt gegenüber der
Versicherungsgesellschaft einen Schadenersatzanspruch aufgrund der früheren Beendigung Ihres
Aufenthalts geltendmachen.

9. HAUSREGELN
9.1.Alle Gäste haben die von Qurios HolidayRetreats für die Parks festgelegten Regeln, wie
sie u.a. im Parkreglement festgelegt sind, zu befolgen. Dieses Reglement können Sie sich
bei Ihrer Ankunft bei der Rezeption geben lassen.

9.2.Gemäβ den Verordnungen ist man, auf Verlangen, verpflichtet, sich beim Einchecken
auszuweisen. Wenn die Gäste keinen Personalausweis zeigen können, kann Qurios
Holiday Retreats entscheiden, die Gäste nicht unterzubringen.

9.3.Jede Unterkunft darf nur von der maximalen Anzahl Personen bewohnt werden, die in der
Broschüre oder aufunserer Webseite für die betreffende Unterkunftgenannt wird.

9.4.Qurios Holiday Retreats behält sich das Recht vor, Änderungen in der Einrichtung und den
Öffnungszeiten der Vorrichtungen der Parks durchzuführen. Für die notwendige Pflege und
Wartung werden Sie ohne Anspruch auf Vergütung erlauben, dass während Ihres
Aufenthalts Arbeiten an den Unterkünften oder sonstigen Vorrichtungen ausgeführt werden.

9.5.Aus Sicherheitsgründen ist es nicht gestattet, Zelte in der Nähe der Unterkunft aufzustellen.

9.6. Der Mieter hat die Unterkunft besenrein zu übergeben (also: kein ungereinigtes Ess-und
Kochgeschirr, Besteck, kein ungereinigten Töpfe, Pfannen u. dgl. zurücklassen, Bettwäsche
abziehen und falten, Küche und Kühlschrank putzen, Müllsack in den dazu bestimmten
Container werfen).

9.7.Der Mieter und die Nutzer sind verpflichtet,für ihre Unterkunft Bettwäsche von Qurios
Holiday Retreats zumieten.

9.8.Bei Verletzung dieser in die Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgenommenen Regeln, der
Regeln des Parkreglements oder bei Nichtbefolgung von Anweisungen des Personals hat
Qurios Holiday Retreats das Recht, Sie, den Mieter und jeden anderen Nutzer auf der Stelle
vom Park zu entfernen, ohne dass Rückerstattung der Mietsumme oder eines Teils der
Mietsumme erfolgt.

9.9. Wenn das Parkmanagement einen starken Verdacht hat, dass der Mieter einer Unterkunft
dem Gesetz und/oder der öffentlichen Ordnung und/oder den guten Sitten zuwiderhandelt, ist
das Parkmanagement berechtigt, sich Zugang zur Unterkunft zu verschaffen.

10. HAUSTIERE
10.1. Je nach Unterkunft wird von Qurios Holiday Retreats maximal ein Hund vom Mieter bzw.
Nutzer zugelassen. Wenn Sie und/oder andere Nutzer einen Hund mitnehmen möchten, haben
Sie das direkt bei der Reservierung anzugeben. In dem Fall zahlen Sie einen Zuschlag, der
Ihnen von Qurios Holiday Retreats in Rechnung gestellt wird. Andere Haustiere sind nicht
zugelassen. Qurios Holiday Retreats behält sich das Recht vor, (ohne Angabe von Gründen)
Haustiere im Park zu verweigern.

10.2 Hunde haben keinen Zugang zu Wasserspielen, Pools, Restaurants, überdachten Vorrichtungen
im Parkzentrum und anderen öffentlichen Gebäuden und Anlagen im Park (es sei denn, dass
vor Ort anderes angegeben ist). Außerhalb der Unterkunft sind Hunde angeleint zu
führen. Anweisungen vor Ort sind zu befolgen. Die Hunde dürfen die anderen Gäste nicht
belästigen.

10.3 Ein Hundekorb ist mitzubringen und ein Schutz gegen Flöhe ist verpflichtet. Sowohl Pillen,
Tropfen wie Halsbandgenügen.

10.4 Hunde und andere Haustiere von Besuchern sind nicht erlaubt.

10.5 Für den Transport von Tieren in Ländern innerhalb der EU gilt, dass sie über einen europäischen
Heimtierausweis verfügen müssen (seit dem 3. Juli 2004). Die Tiere müssen gegen Tollwut
geimpft sein, und eine Identifizierung mittels eines Chips oder einer Tätowierung ist verpflichtet.
Sie sind selbst dafür verantwortlich, dass Sie über die richtigen Reisedokumente verfügen,
die für Ihr Reiseziel erforderlich sind.

11. NUTZUNG UNTERKUNFT;INVENTAR
11.1. Der Mieter/Nutzer und die Personen, die den Mieter begleiten, halten solidarisch für
einen ordentlichen Gang der Dinge in der gemieteten Unterkunft und um diese herum oder
anderswo im Park, sowie bei der Nutzung der Unterkunft und der darin vorhandenen
Geräte.

11.2.Darüber hinaus halten der Mieter/Nutzer und die Personen, die den Mieter begleiten,
jederzeit solidarisch für Schäden durch Bruch und/oder Verlust und/oder Beschädigung
des Inventars und/oder der Unterkunft. Eventuelle Schäden soll der Vermieter Qurios
Holiday unverzüglich melden und sofort vor Ort vergüten, es sei denn, dass der Mieter
nachweisen kann, dass die Entstehung des Schadens nicht ihm selbst, anderen Nutzern
oder einem der Mitglieder seiner Gesellschaft anzurechnen ist.

12. INTERNETNUTZUNG
12.1.Je nach der Unterkunft bietet Qurios Holiday Retreats dem Mieter/ Nutzer und
denjenigen,die den Mieterbegleiten, Zugang zum Internet über ein Wifi-Netzwerk oder
über einen Kabelanschluss.

12.2.Der Mieter ist für die korrekte Nutzung des Internets sowie die erforderliche Hard- und
Software, die Konfiguration, die Peripheriegeräte und die Unterstützung derselben sowie für
Maβnahmen zur Sicherung des Rechners oder des Betriebssystems verantwortlich.

12.3.Qurios Holiday Retreats haftet nicht für Schäden infolge der Nutzung des Internets oderals
Folge von Störungen im Netz.

12.4.Der Mieter/ Nutzer und die Personen, die den Mieter begleiten, sollen sich bei der Nutzung des
Internets verhalten wie von einem verantwortungsvollen und sorgfältigen Internetnutzer
erwartet werden darf, und die gesetzlichen Regeln beachten. Der Mieter/Nutzer wird sich eines
Verhaltens enthalten, durch das andere Internetnutzer belästigt werden oder auch durch das
Qurios Holiday Retreats im weitesten Sinne des Wortes Schaden zugefügt wird.
Der Mieter/Nutzer und die Personen, die den Mieter begleiten, werden sich des Besuchens von
Internetwebseiten enthalten, das unrechtmäβiger Artist oder das dem guten Ruf von Qurios
Holiday Retreats als Anbieter von Unterkünften nicht entspricht.

12.5.Bei Konstatierung oder Vermutung von Belästigung Dritter und/oder (sonstigem)
Internetmissbrauch durch den Mieter/ Nutzer und die Personen, die den Mieter begleiten, hat
Qurios Holiday Retreats das Recht, ohne nähere Ankündigung den Zugang zum Internet ganz
oder teilweise zu verwehren.

12.6. Der Mieter hält Qurios HolidayRetreats von Ansprüchen Dritter auf
Vergütung von Schäden frei, die diese Dritten in irgendeiner Weise gegen Qurios
Holiday Retreats geltend machen könntenodergeltendzumachenversuchen
könnten, insoweit sich diese Ansprüche auf die Nutzung des Internets durch den
Mieter/ Nutzer und die Personen, die den Mieter begleiten, gründen.

13. KAUTION
13.1.Qurios Holiday Retreats kann von Ihnen beim Anfang des Aufenthalts eine Kaution
verlangen.Die Kaution beträgt €500,00 pro Unterkunft, aber kann, wenn die Umstände
dazu Anlass geben (z.B. bei Gruppen), von Qurios Holiday Retreats erhöht werden.

13.2.Die Kaution dient zur Gewährleistung von Schäden und/oder Kosten – im weitesten
Sinne des Wortes -, die Qurios Holiday Retreats bei Nichterfüllung der Verpflichtungen
durch den Mieter/ Nutzer und die Personen, die den Mieter begleiten, erleiden kann.

13.3. In dem Fall, dass die Kaution nicht sofort gezahlt wird, ist Qurios Holiday Retreats
berechtigt, dem Mieter und/oder anderen Nutzern den Zugang und die Nutzung der
Unterkunft zu verwehren.

13.4.Wenn Sie mit der Zahlung der Kaution im Verzug sind, ist Qurios Holiday Retreats
zudem berechtigt, den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufzulösen (zu kündigen).

13.5. Die Kaution oder deren eventueller Restbetrag wird nach Verrechnung der Forderungen
gegen den Mieter und/oder die Nutzer (wegen Schaden an Inventar / Unterkunft und/oder
sonstiger Kosten) von Qurios Holiday Retreats rückerstattet. Eventuelle (weitere) Ansprüche auf
Schadenersatz bleiben von dieser Rückerstattung unberührt.

14. ANNULLIERUNGSKOSTEN
14.1. Es treten Fälle auf, in denen man gezwungen ist, den Urlaub aufgrund unvorhersehbarer Umstände zu stornieren. In diesem Fall ist der Feriengast beziehungsweise sein Stellvertreter verpflichtet, dies in schriftlicher Form oder telefonisch (zu den üblichen Geschäftszeiten) dem Unternehmer mitzuteilenmitzuteilen. Mit einer Stornierung oder Änderung sind in den meisten Fällen Kosten verbunden. Nach der Kündigung erhält der Feriengast vom Unternehmer eine Stornorechnung. Diese Rechnung beinhaltet die Kosten der Stornierung. Zusätzlich zu der Reservierung und den geschuldeten Vorzugskosten (und etwaigen Versicherungsprämien) schuldet der (Mit-)Feriengast dem Unternehmer die folgenden Beträge: 

• Bei Stornierung bis zum 92. Tag (ausschließlich) vor Anreise: 15% des Reisepreises; 

• Bei Stornierung vom 92. Tag (einschließlich) bis zum 62. Tag (ausschließlich) vor Anreise: 50% des Reisepreises; 

• Stornierung vom 62. Tag (einschließlich) bis 31. Tag (ausschließlich) vor Anreise: 75% des Gesamtpreises; 

• Stornierung vom 31. Tag (einschließlich) bis 1 Tag (einschließlich) vor Anreise: 90% des Gesamtpreises; 

• Bei Stornierung am Anreisetag oder später: 100% des Reisepreises

14.2.Sie können sich gegen Annullierungsrisiken versichern, indem Sie zugleich mit
Ihrer Reservierung eine Annullierungsversicherung abschlieβen.

14.3.Wenn Sie 24 Stunden nach dem vereinbarten Datum ohne nähere Inkenntnissetzung
nicht eingetroffen sind, wird dies als eine Annullierung betrachtet.

15. IM VORAUS RESERVIEREN
15.1.Es besteht die Möglichkeit, eine Reservierung für eine Periode zu machen, für die noch keine
Tarife veröffentlicht wurden. Als Anzahlung soll der Mieter dann € 30,00 vorauszahlen, welche
Anzahlung mit dem endgültigen Betrag verrechnet werden wird. Wenn die vorläufige
Reservierung nicht in eine endgültige Reservierung umgesetzt wird, erfolgt Rückerstattung der
Anzahlung.

16. HÖHERE GEWALT UNDÄNDERUNG
16.1. In dem Fall, dass Qurios HolidayRetreats vorübergehend oder endgültig wegen höherer
Gewalt nicht imstande ist, den Vertrag zu erfüllen, kann Qurios Holiday Retreats innerhalb von
14 Tagen, nachdem sie Kenntnis über die Unmöglichkeit der Erfüllung des Vertrags
bekommen hat, einen Änderungsvorschlag unterbreiten (für eine andere Unterkunft / eine
andere Periode usw.).

16.2. Höhere Gewalt seitens Qurios HolidayRetreats liegt vor, wenn die Erfüllung des
Vertrags ganz oder teilweise, vorübergehend oder endgültig, von Umständen
verhindert wird, die Qurios Holiday Retreats nicht gewollt hat, darin auch
Kriegsgefahr, Personalstreiks, Blockaden, Feuer, Überflutungen und andere
Störungen oder Ereignisse einbegriffen.

16.3.Sie sind berechtigt, den Änderungsvorschlag abzulehnen. Wenn Sie den
Änderungsvorschlag ablehnen, sollen Sie dies innerhalb von 14 Tagen nach dem Empfang des
Änderungsvorschlags zu erkennen heben. In dem Fall hat Qurios Holiday Retreats das Recht,
den Vertrag mit sofortiger Wirkung aufzulösen. Sie haben dann Anspruch auf Erlass und/oder
Rückerstattung (des bereits gezahlten Teils) der Mietsumme. Qurios Holiday Retreats wird
alsdann nicht zur Vergütung irgendeines Schadens verpflichtet sein.

17. KÜNDIGUNG
17.1.Qurios Holiday Retreats hatjederzeit das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu
kündigen, wenn bei der Reservierung Personalangaben von Ihnen und/oder anderer
Nutzer unvollständig und/oder unrichtig angegeben werden. In einem solchen Fall erfolgt
keine Rückerstattung der Mietsumme oder eines Teils desselben.

18. HAFTUNG
18.1.Qurios Holiday Retreats übernimmt keine Haltung für Diebstahl (inklusive Diebstahl aus
Schlieβfächern), Verlust oder Schäden an Personen oder auch Sachen, welcher Art auch
immer, während oder infolge eines Aufenthalts in einem unserer Parks und/oder der Miete / der
Nutzung von Unterkünften und/oder anderer Vorrichtungen von Qurios Holiday Retreats, es sei
denn, dass Vorsatz oder grobes Verschulden seitens Qurios Holiday Retreats oder (eines)
ihrer Arbeitnehmer vorliegt.

18.2.Qurios Holiday Retreats haltet nicht für Störungen in der Dienstleistung oder Mängel bei von
Dritten geleisteten Diensten.

18.3.Sie halten solidarisch mit dem Nutzer für jeden Verlust / alle Schäden an der gemieteten
Unterkunft und/oder anderen Eigentümern von Qurios Holiday Retreats,die während deren
Nutzung durch Sie und/oder andere Nutzer entstehen, unabhängig davon, ob dies die Folge
einer Handlungsweise oder Unterlassung von Ihnen selbst und/oder Dritter ist, die sich mit
Ihrem Einverständnis im Park befinden.

18.4.Sie halten Qurios Holiday Retreats von allen Ansprüchen in Bezug auf Schäden Dritter frei,
welche die Folge einer Handlungsweise oder Unterlassung von Ihnen selbst, anderer
Nutzer, Ihrer Reisegenossen und/oder Dritter, die sich mit Ihrem Einverständnis im Park
befinden, sind.

18.5.Beifalscher Nutzung bzw. unrichtigem Zurücklassen, inklusive, jedoch nicht darauf
beschränkt, übermäβiger Verschmutzung, der Unterkunft werden zusätzliche Kosten in
Rechnung gestellt, die Sie als dann sofort zu zahlen verpflichtet sind.

19. BESCHWERDEN
Trotz der Sorge und der Anstrengungen von Qurios HolidayRetreats können Sie der Ansicht sein, dass
Sie eine berechtigte Beschwerde in Bezug auf Ihren Urlaubsaufenthalt haben. Diese Beschwerde sollen
sie zunächst vor Ort und direkt beim Management des Parks, woSie Ihren Aufenthalt haben, melden.
Sollte die Beschwerde nicht zu Ihrer Zufriedenheit erledigt werden, dann haben Sie bis spätestens
einen Monat nach Ihrer Abreise aus dem Park, wo Sie Ihren Aufenthalt hatten, die Gelegenheit, Ihre
Beschwerdes chriftlich einzureichen bei:Qurios Holiday Retreats B.V., Olympisch Stadion 24-28,
1076 DE Amsterdam, oder über: info@Qurios.nl, mit Angabe Ihrer Reservierungsnummer, Ihres
Namens, Ihrer Adresse, des Datums Ihres Aufenthalts, des Parknamens und der Nummer der
Unterkunft. Die Beschwerde wird dann mit gröβter Sorgfalt behandelt werden.

Sollte auch dies nicht zu einer zufriedenstellenden Lösung führen, dann haben Sie bis spätestens 3
Monate nach Ihrer Abreise aus dem Parkt die Gelegenheit, die Beschwerde von der
Schlichtungsstelle Recreatie in Den Haag behandeln zu lassen oder aber die Beschwerde dem nach dem
Gesetz zuständigen Richter vorzulegen. Die Entscheidung dieser Schlichtungsstelle hat die Kraft eines
verbindlichen Schiedsgutachtens.

20. ANWENDBARES RECHT
20.1. Auf den Vertrag zwischen Ihnen und Qurios Holiday Retreats findet
auschlieβlich niederländisches Recht Anwendung.

21. REISEDOKUMENTE
21.1.Sie sind selbst dafür verantwortlich, dass Sie über die gültigen Reisedokumente verfügen, die für
Ihre Bestimmung erforderlich sind. Qurios Holiday Retreats übernimmt keine Haltung für die
Folgen, die sich daraus ergeben, dass Sie nicht im Besitz der richtigen Reisedokumente sind.

22. PRIVACY
22.1.Alle Daten, die Sie uns verschaffen, werden in eine Datei aufgenommen. Diese Datei ist bei der
Datenschutzbehörde in Den Haag gemeldet. Der Datenbestand wird für unsere
Gästeadministration genutzt. Diese Daten können auch dazu genutzt werden, gezielte
Informationen und Angebote in Bezug auf unsere und verwandte Produkte zuerteilen, sowohl
durch uns selbst wie durch Dritte. Um diese Informationen so viel wie möglich auf Ihre
Interessen abzustimmen, können wir Ihre Daten mit bei anderen Unternehmen bekannten
Daten kombinieren lassen. 

22.2.Auf Ihren Antrag hin werden wir Ihre Daten für den Fall, dass die Daten beispielsweise
faktischfalsch sind, verbessern, ergänzen, entfernen oder absichern. Dies kann zur Folge
haben, dass Sie unsere Dienste oder einen Teil unserer Dienste nicht mehr nutzen können. Sie
haben das Recht, bei uns zu beantragen, dass wir Ihnen melden, ob Personalien, die sich auf
Sie beziehen, verarbeitet werden.

22.3.Wenn Sie keinen Wert auf Zusendung interessanter Informationen oder Angebote legen,
können Sie uns das melden, indem Sie eine Postkarte schicken an: Qurios Holiday Retreats
B.V., Olympisch Stadion 24-28, 1076 DE Amsterdam, oder eine E-Mail schicken an:
info@Qurios.nl.

23. ALLGEMEINES
23.1.Qurios Holiday Retreats wird ihre Korrespondenz digital verschicken, es sei denn, dass
sich herausstellt, dass dies nicht möglich ist.
23.2.Offensichtliche Druck- und Satzfehler sind für Qurios Holiday Retreats B.V. nicht verbindlich.
23.3.23.3.Mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen entfallen alle vorigen Veröffentlichungen.